• Adressdaten

      Grand Prix Sale GmbH
      Geschäftsführer: Nataly van Eykel

      Postanschrift:
      Postbus 292
      NL-3770 AG, Barneveld

      Geschäftsadresse:
      Hohe Straße 43
      D-47533 Kleve

      t: 0031 (0)342 440100
      f: 0031 (0)342 443684
      e: info@grandprixsale.com

      Veranstaltungsort
      Trabrennbahn Hamburg Bahrenfeld
      Luruper Chaussee 30
      22761 Hamburg

Brioni

« Zurück zur Übersicht
Conway Hall»
«Abano As

Katalog-Nummer: 2-3-4

Foto: Micke Gustafsson/Foto-MikeGävle 20110521Brioni med Joakim Lövgren

BRIONI 9,1:09,7 (1.400.105 Euro)

Timberland – Armbro Edith – Florida Pro

BRIONI ist deutsch gezogen, während seiner gesamten Rennkarriere wurde er jedoch in Schweden trainiert. In seinem neuen Heimatland gehörte er schon schnell zu den ausgesprochenen Publikumslieblingen. Dementsprechend wurde er 2011 zum Traber des Jahres gekürt.

Brioni besaß einen unbändigen Siegeswillen. Das belegen auch seine Rennstatistiken. Die Tatsache, dass die Zahl seiner Siege höher ist als die Summe seiner zweiten und dritten Plätze (63: 32- 8- 7) unterstreicht, dass er in einem Kopf-an-Kopf-Duell nie aufgab! Außerdem verfügte er über einen lupenreinen Bewegungsablauf und enorm viel Explosivität. Von der ersten Reihe aus übernahm er praktisch immer die Spitze. Außerdem siegte er in Meilenrennen wie auch über eine Distanz von 3.180 Meter. Der Begriff allround trifft deshalb unbedingt auf ihn zu!

Sein Vater Timberland hat mittlerweile zwar viele erfolgreiche Traber hervorgebracht und doch darf die Mutterlinie von Brioni als der herausragendste Aspekt seines Pedigrees betrachtet werden. Fangen wir mit Mutter Armbro Edith an, die ferner deutsche Jahrgangsspitzen, wie Tipi, 8,1:11,8 (236.732 Euro) und Addington, 6,1:12,3 (82.872 Euro) zur Welt brachte.

Aus Großmutter Norah Lobell, 3,1:17,8 (49.294 $) gingen 18 Nachkommen hervor, von denen sage und schreibe sechs eine Lebensgewinnsumme von über 100 000 $ vorzuweisen haben: Armbro Hinter, 3,1:13,3 (3.974.880 SEK), Armbro Ina, 2,1:14,9 (315.034 $), Armbro Bullet, 8,1:14,9 (302.477 $), Archies Boy, 5,1:13,0 (197.197 $), Armbro Loyens 5,1:14,2 (187.976 $) und Armbro Norbert, 2,1:14,0 (182.620 $). Aus dem Stamm von Norah gingen ferner verschiedene Deckhengste hervor, wie: In Conchnito, 3,1:10,8 (826.101 $), Improve Ås, 8,1:09,9 (5.256.659 SEK), Divinator, 3,1:11,2 (159.380 $) und Call Upon, 3,1:12,3 (91.461 $).

Dritte Mutter Normajean Hanover brachte u. a. Nealy Lobell, 5,1:11,7 (6.930.740 SEK) zur Welt. Sie hält mit fünf Starts den Rekord hinsichtlich der Zahl der Teilnahmen im Elitlopp-Finale. Sie fohlte den 2010 eingegangenen Deckhengst Herr Jägermeister, 1:10,7 (4.546.627 SEK). Normajean ist gleichzeitig die Großmutter des UET-Siegers Market Leader, 7,1:11,2 (5.895.460 SEK).

Brioni errang stattliche vier Siege in Gruppe I-Rennen: Elitlopp, Olympiatravet, Kymi Grand Prix und das Eurochampionat der Fünfjährigen. Weitere Triumphe von Bedeutung errang er im H.K.H. Prins Daniels Lopp (Gr. II), in der deutschen Breeders Crown und im 5-års Eliten. Ferner war er im Grand Critérium de Vitesse (Gr. I), Finlandia Ajo (Gr. I) und Hugo Åbergs Memorial (Gr. I) zweitplatziert.

Die ältesten Nachkommen von Brioni sind derzeit vierjährig. Aus diesem kleinen Jahrgang (5 Nachkommen) vermochten sich Kokette 4,1:16,1 (550 Euro), Kindly 3,Q1:20,1, und Kashmir 4,1:21,7 bereits zu qualifizieren. Der erste umfangreichere (schwedische) Jahrgang von Brioni stammt aus 2014.

Bitte beachten Sie: die deutschen und niederländischen Nachkommen von  Brioni sind auch für die schwedische Breeders Crown startberechtigt! 

Nachrichten

Unsere Nachrichten finden Sie auf EQI-nieuws.nl

Mehr

EQI Projecten

Op deze pagina vindt u een overzicht van de projecten en evenementen georganiseerd door EQ International. Klik op het logo van een evenement voor meer informatie.


Lees meer

TWITTER @EQInternational

Folge @EQInternational op twitter.com

Sponsors

  • logo-hippocenter3
  • 130906-logo-eq-jpeg
  • TrabHamburg_Logo_CMYK_RZ_300dpi-XL (2)