• Adressdaten

      Grand Prix Sale GmbH
      Geschäftsführer: Nataly van Eykel

      Postanschrift:
      Postbus 292
      NL-3770 AG, Barneveld

      Geschäftsadresse:
      Hohe Straße 43
      D-47533 Kleve

      t: 0031 (0)342 440100
      f: 0031 (0)342 443684
      e: info@grandprixsale.com

      Veranstaltungsort
      Trabrennbahn Hamburg Bahrenfeld
      Luruper Chaussee 30
      22761 Hamburg

Make It Happen

« Zurück zur Übersicht
Marco Di Jesolo»
«Maharajah

Katalog-Nummer: 24

make it happen_up klein

MAKE IT HAPPEN 3,1:10,0 (947.829 $)

Conway Hall – Meadowbranch Magic – Valley Victory

Make It Happen ist eines der besten Produkte des Zuchtphänomens Conway Hall, einschließlich der entsprechenden Conway Hall-Tugenden, wie Frühreife, Explosivität, Bewegungsablauf und mustergültiges Exterieur. Außerdem war Make It Happen ein Alleskönner: Es gelang ihm, auf einer 800 Meter-Rennbahn zu gewinnen, aber auch auf den Meilen-Rennbahnen The Meadowlands und in Lexington war er sehr erfolgreich.

Sein Vater Conway Hall ist der älteste der drei Hall-Brüder und er hat einen prägenden Einfluss auf die amerikanische Zucht. Söhne, wie Windsong’s Legacy und Broadway Hall (Amerika) sowie Great Challenger (Europa) brachten bereits eine ganze Liste klassischer Sieger. Gerade die Zuchterfolge der Conway Hall-Söhne machen Make It Happen sehr interessant.

Seine Mutter Meadowbranch Magic hat in der Zucht ebenfalls reichlich Lorbeeren verdient. Sie brachte u.a. Wishing Stone, 6,1:09,0 (2.359.150 $), Jersey Gal, 3,1:11,0 (194.872 $), MagicCarpetRide, 10,1:10,2 (2.287.620 DKK) und Man Of Action, 2,1:11,6 (187.736 $

Wenn ein Pferd es schafft, eine knappe Million zu verdienen, während der Jahrgang vollständig von einem Ausnahmepferd (Deweycheatumnhowe) dominiert wird, sagt das natürlich viel über seine Qualitäten aus. Make It Happen war sowohl als Zwei- wie auch als Dreijähriger einer der Allerbesten seines Jahrgangs. Als Zweijähriger gewann er zwei Vorläufe zu den New York Sire Stakes und einen Vorlauf zum Valley Victory Trot. Ferner wurde er u.a. Zweiter im Finale des Valley Victory Trot (Gr. I) und Dritter in den International Stallion Stakes in Lexington. Als Dreijähriger siegte er im Vor- und Finallauf des Empire Breeders Classic, im Harry M Zweig Memorial und in einem Vorlauf zu den New York Sire Stakes. Ferner wurde er u.a. im Finale des Yonkers Trot (Gr. I) und der Bluegrass Stakes Zweiter. Dritter wurde er im Finale des Hambletonian (Gr. I) und in einem Vorlauf zur Kentucky Futurity. Im Finale der Breeders Crown (Gr. I) belegte er den vierten Platz.

Make It Happen hat sich innerhalb von ein paar Jahren als einer der führenden schwedischen Beschäler profiliert. Er hat deshalb den Status eines „A”-Hengstes erworben. Sein ausgesprochenes Ass des Jahres 2015 war der Jahrgangsprimus Gareth Boko, dem es als erster Zweijähriger in der Geschichte Schwedens gelang, mehr als zwei Millionen Kronen zu verdienen. Dementsprechend wurde er mit überragender Mehrheit zum Schwedischen Zweijährigen des Jahres gewählt! Die besten Nachkommen von Make It Happen: POOCHAI 4,1:11,4 (4.334.531 SEK), GARETH BOKO 3,1:13,6 (2.212.500 SEK), FINAL OAK 5,1:12,0 (1.282.700 SEK), ALVENA TAKE IT 6,1:11,0 (1.055.750 SEK), SAHARA B BOY 4,1:13,3 (89.575 Euro), STARO ITALY 5,1:12,5 (842.871 SEK), MELKER 5,1:11,0 (826.100 SEK), KING SIR KIR 5,1:11,5 (786.700 SEK) u.v.a.

Bitte beachten Sie: die deutschen und niederländischen Nachkommen von Make It Happen sind auch für die schwedische Breeders Crown startberechtigt!

Nachrichten

Unsere Nachrichten finden Sie auf EQI-nieuws.nl

Mehr

EQI Projecten

Op deze pagina vindt u een overzicht van de projecten en evenementen georganiseerd door EQ International. Klik op het logo van een evenement voor meer informatie.


Lees meer

TWITTER @EQInternational

Folge @EQInternational op twitter.com

Sponsors

  • logo-hippocenter3
  • 130906-logo-eq-jpeg
  • TrabHamburg_Logo_CMYK_RZ_300dpi-XL (2)