• Adressdaten

      Grand Prix Sale GmbH
      Geschäftsführer: Nataly van Eykel

      Postanschrift:
      Postbus 292
      NL-3770 AG, Barneveld

      Geschäftsadresse:
      Hohe Straße 43
      D-47533 Kleve

      t: 0031 (0)342 440100
      f: 0031 (0)342 443684
      e: info@grandprixsale.com

      Veranstaltungsort
      Trabrennbahn Hamburg Bahrenfeld
      Luruper Chaussee 30
      22761 Hamburg

Raja Mirchi

« Zurück zur Übersicht
Sam Bourbon»
«Qwerty

Katalog-Nummer: 37

raja_mirchi_lutfi_kolgjini_ck_100816_184121 klein

RAJA MIRCHI 7,1:08,9 (8.726.632 SEK)

Viking Kronos – Dame Lavec – Quito de Talonay

RAJA MIRCHI ist, nach Aussage des Wundertrainers Lutfi Kolgjini, das größte Talent, das jemals unter seiner Obhut stand. Wer sich im internationalen Trabrennsport auskennt, weiß damit Bescheid. Der Hengst mit der Eliteabstammung fuhr bereits als Zweijähriger sein erstes Gruppe I-Rennen ein und in den darauffolgenden Jahren gehörte er zur absoluten Weltspitze. Er siegte über alle Distanzen und er entschied nicht nur in seinem Heimatland Schweden Gruppe-Rennen für sich, sondern auch in Frankreich, Italien und Norwegen.

Sein Vater ist der Elitehengst Viking Kronos. Neben Raja Mirchi brachte er eine ungeheure Zahl internationaler Cracks, wie Maharajah, 6,1:10,3 (23.534.423 SEK), Triton Sund, 8,1:09,9 (15.351.275 SEK), Thai Tanic, 6,1:09,9 (8.456.701 NOK), Lantern Kronos, 3,1:10,0 (1.009.175 $), Fama Currit, 8,1:10,5 (7.716.709 SEK), Joke Face, 4,1:10,3 (7.231.968 SEK), Going Kronos, 4,1:09,9 (6.674.034 SEK) u.v.a.

Seine Mutter ist die Elitestute Dame Lavec, die in Gestalt von Lavec Kronos, 5,1:09,9 (5.783.514 SEK) einen weiteren „klassischen“ Deckhengst zur Welt brachte. Diese Mutterlinie lässt die Herzen anspruchsvoller Traberfreunde höher schlagen. Die Großmutter von Raja Mirchi ist keine geringere als World Champion Kit Lobell, 5,1:11,3 (8.825.245 SEK) und seine legendäre dritte Mutter Keystone Pioneer, 5,1:13,1 (1.071.927 $) gilt ebenfalls als World Champion. Direkt aus dieser Mutterlinie stammen auch deutsche Supercracks, wie General November, 6,1:11,4 (1.183.659 Euro), Oscar Schindler SL, 4,1:12,3 (684.477 Euro) und Dizzy Crab, 4,1:13,6 (504.250 Euro).

Raja Mirchi debütierte bereits als Zweijähriger in Nordamerika und anschließend folgte eine lange Rennlaufbahn in Europa. Er gewann insgesamt vier Gruppe I-Rennen (Svenskt Uppfödningslöpning, Ulf Thoresen Minneløp, Svenskt Trav-Kriterium und den Gran Premio Tino Triossi) sowie zwei Gruppe II-Rennen (Svenskt Mästerskap und Prix Ténor de Baune). Ferner wurde er u.a. Zweiter im Norrbottens Stora Pris (Gr. I) und in zwei Vorläufen zum Elitlopp sowie Dritter im Jubileumspokalen (Gr. I)

Der älteste Jahrgang von Raja Mirchi ist derzeit vierjährig und sehr vielversprechend in Erscheinung getreten. Mit u.a. TREASURE KRONOS 4,1:11,1 (2.052.048 SEK), TARGET KRONOS 4,1:11,4 (548.655 SEK), PIONEER FACE 4,1:12,7 (411.200 SEK), EXPENSIVE RIVER 4,1:13,8 (357.000 SEK), PHILISTINE FACE 3,1:13,0 (287.005 SEK), TUDOR KRONOS 4,1:14,2 (285.700 SEK), MISSING LINK 4,1:13,0 (241.908 SEK), VERY WELCOME 4,1:14,1 (218.300 SEK), PARTIZAN FACE 4,1:13,3 (202.912 SEK) u.v.a.

Bitte beachten Sie: die deutschen und niederländischen Nachkommen von Raja Mirchi sind auch für die schwedische   Breeders Crown startberechtigt!

 

Nachrichten

Unsere Nachrichten finden Sie auf EQI-nieuws.nl

Mehr

EQI Projecten

Op deze pagina vindt u een overzicht van de projecten en evenementen georganiseerd door EQ International. Klik op het logo van een evenement voor meer informatie.


Lees meer

TWITTER @EQInternational

Folge @EQInternational op twitter.com

Sponsors

  • logo-hippocenter3
  • 130906-logo-eq-jpeg
  • TrabHamburg_Logo_CMYK_RZ_300dpi-XL (2)